Fortbildungen für Lehrer

In enger Absprache mit der Entwicklerin von dem Konzept "Bewegte Schule" Frau Prof. Dr. Christina Müller bieten wir Fortbildungen für Lehrer/innen zum Thema "Bewegtes Lernen" an.

Als Experten in diesem Bereich kommen dabei Frau Prof. Dr. Christina Müller sowie Herr Dr. Christian Andrä mit anderen Personen zum Einsatz.

 

Folgende Angebote realisieren wir gern für Sie:

--> Bewegender Unterricht in naturwissenschaftlichen Fachbereichen

--> Bewegender Unterricht im Fachbereich Deutsch

--> Bewegender Unterricht im Fremdsprachenunterricht

--> Bewegender Unterricht fachübergreifend an Grundschulen

--> Stress entsteht im Kopf! - Tipps vom Profi für Beruf und Alltag, um Stress gar nicht erst entstehen zu lassen

--> Ich sehe die Emotion in deinem Gesicht, egal in welchem Land du geboren bist - Mit mehr Empatie zum Gesprächserfolg für Elterngespräche sowie im Umgang mit Kollegen und Schülern

 

Ausgewählte Angebote für Lehrer/innen könne Sie im Fortbildungskatalog der Sächsischen Bildungsagentur sowie im Katalog der Schulinternen Lehrerfortbildung (SCHILF) einsehen

Mit unserem Kooperationspatner KIKOO nutzen wir gern die Möglichkeit, Fördergelder für Ihre Schule zu generieren und individuelle Projekte zum Thema Gesundheit bei Ihnen vor Ort umzusetzen.

Für weitere Informationen schauen Sie gern auf der Homepage von KIKOO vorbei.

 

 

Unser Expertenteam

 

 

Frau Prof. Dr. Christina Müller

Derzeitige Tätigkeit

Im Ruhestand

Leiterin der Forschungsgruppe "Bewegte Schule" an der Universität Leipzig

Expertenbereiche

Konzept der Bewegten Schule

Bewegtes Lernen in unterschiedlichen Fächern und Schularten

Konzept der Bewegten Kita

Vorrangige Zielgruppe für Angebote

Lehrkräfte, Referendare, Studierende, Erzieher/innen

Eigene Publikationen zum Thema

Bücher zur Bewegten Grundschule (2010) und zur Bewegten Schule (2014)

Karteikartensammlung zum Begten Lernen Klasse 1 bis 4 bzw. 5 bis 10/12

Persönliche Entwicklung und Erfahrungsschatz

Grundschullehrerin, 9 Jahre in der Schulpraxis

seit 1979 in der Lehrerausbildung tätig

1993-2000 Hochschullehrerin an der TU Dresden

2001-2015 Hochschullehrerin an der Universität Leipzig (Sportwissenschaftliche Fakultät, Fachgebiet Schulsport)

seit 1995 Leiterin der Forschungsgruppe "Bewegte Schule", die die Verantwortung für die Konzeptentwicklung und wissenschaftliche Begleitung des Forschungsprojektes "Bewegte Schule und Bewegte Kita" trägt

Mein Leitspruch

Bewegung ist für die umfassende Entwicklung von Kindern und Jugendlichen von sehr großer Bedeutung!

 

 

Dr. phil. Christian  Andrä

Derzeitige Tätigkeit

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität Leipzig (Sportwissenschaftliche Fakultät, Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Fachgebiet Schulsport)

Lehrkraft für besondere Aufgaben (Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung)

Expertenbereiche

Inhalte der Bewegten Schule

Fokus auf "Bewegtes Lernen"

Vorrangige Zielgruppen für Angebote

Lehrkräfte, Erzieher/innen, Lehramtsstudierende, Eltern, Personen mit didaktisch-pädagogischem Interesse

Persönliche Entwicklung und Erfahrungsschatz

Relativ unbewegter Unterrichtsalltag als Schüler

Große Relevanz von Pädagogik und Didaktik im Studium kennengelernt, sowie erste Methoden selbst ausprobiert

Eigene Untersuchungen dazu durchgeführt und das Bewusstsein vertieft

Durchführung von themenbezogenen Vorträgen und Seminaren (aus Überzeugung)

Mein Leitspruch

Manche Menschen sitzen lebenslänglich, ohne dafür verurteilt zu sein! (Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck)